Logo-1          Logo-2  
Danny Böhme mit guter Leistung bei den Westdeutschen
22.06.2010
 
FotoVergangenen Sonntag fanden in Duisburg die westdeutschen Einzelmeisterschaften statt, die die höchste erreichbare Ebene in der Altersklasse der U14 ist. Mit dabei war Danny Böhme, der sich letzte Woche in Kamen zur Teilnahme zu dieser Meisterschaftebene in der Gewichtsklasse bis 60kg qualifizierte.
Trotz eines kleinen Infekts in der vergangenen Woche ging Danny hoch motiviert auf die Wettkampfmatte. In seinem ersten Kampf dominierte er seinen Gegner, immerhin Erster des Bezirks Münster, nach belieben und gewann mit seiner Spezialtechnik, dem Schulterwurf. Im anschließenden Kampf musste er sich allerdings knapp geschlagen geben und somit seinen Weg in der Trostrunde fortsetzen. Nun packte Danny der Ehrgeiz und er gewann gegen seinen nächsten Gegner spielend mit zwei schnellen Wazari-Wertungen (große Wertungen). In der anschließenden Begegnung ging der Kämpfer des JC-Pelkum rasch in Führung, wurde aber leider nach einer Unkonzentriertheit bei einer Innensichel ausgekontert und musste sich geschlagen geben. Damit blieb ihm ein guter 8. Platz in seiner Gewichtsklasse.
Rundum war es ein gelungener Auftritt Danny Böhmes auf der höchsten Meisterschaftsebene seiner Alterklasse, der als jüngster Jahrgang noch zwei weitere Jahre in dieser Alterklasse antreten darf und dabei sicherlich noch einiges erwarten lässt.

Eingetragen von Jens Eschke
am: 22.06.2010 - 19:10 Uhr
Überarbeitet: 22.06.2010 - 19:31 Uhr
Alle News| Kontakt| Impressum| Login